Almut Quaas

14.6. - 19.7.2009

"Frauen"


 
"Frauen" nennt die Emmendinger Galerie im Tor lapidar die Ausstellung von Ölbildern und Grisaillen von Almut Quaas, die sie vom 14. 6. bis zum 19. 7. in ihren Räumen zeigt. Frauen, gemalt von einer Frau. Es geht dabei nur am Rande darum, Menschen zu charakterisieren. Es geht vielmehr um Selbsvergewisserung, um die Condition Humaine, die sich einer künstlerischen Behandlung nur dann erschließt, wenn sie mit dem tiefen Ernst geschieht, mit dem sich Almut Quaas ihrem Sujet zuwendet.
 
Die Eröffnung findet am Sonntag, 14. 6., um 11.15 statt. Die Einführung geschieht durch Franz Armin Morat und Anna Seidenglanz.Die Öffnungszeiten: Mi 14 - 17 Uhr, Sa 11 - 14 Uhr, So 11 - 17 Uhr. Die Galerie lädt alle Besucher zu einem Gespräch mit der Künstlerin am Sonntag, 5. Juli, 17 Uhr, ein.


Fritz Kendel